NPSO (Siener-Therapie)

NPSO (Siener-Therapie)

Die NPSO – Neue Punktuelle Schmerz-und Organtherapie – wurde von dem Heilpraktiker Rudolf Siener entwickelt und beruht auf einem modernen Mikro-Akupunkt-System. Es ist die perfekte Symbiose aus Akupunktur und Neuraltherapie.

Es handelt sich um ein Therapiesystem, welches die Reflexzonen, die Akupunkturpunkte und das entsprechende Somatotop umfasst. Der Therapeut arbeitet über die Messung des Hautwiderstands gleichzeitig mit Licht, Farbe, Schwingung und Magnetfeld. Angestrebt wird eine schnelle und effektive Behandlung von Schmerz-und Entzündungsprozessen, aber auch die Wiedererlangung des körperlichen und seelischen Gleichgewichts.

Die Siener-Therapie ist vielseitig einsetzbar und reicht von inneren Erkrankungen über akute Entzündungen, Allergien, seelischen Ungleichgewichten bis hin zu Schmerzen im Bewegungsapparat.

Meine Praxisleistung:

Die NPSO wird je nach Behandlungsfall mit der Akupunktur und anderen Regulationstherapien kombiniert, so haben wir laut der Erfahrung vieler Therapeuten eine Wirkungsverstärkung.

Übersicht Therapien

MENU

Logo Christina Kaiser | Ganzheitliche Naturheilpraxis
Logo Christina Kaiser | Ganzheitliche Naturheilpraxis

Logo Christina Kaiser | Ganzheitliche Naturheilpraxis

Logo Christina Kaiser | Ganzheitliche Naturheilpraxis