MENU

Logo Christina Kaiser | Ganzheitliche Naturheilpraxis


Darmsanierung

Eine gesunde Darmflora ist der Schlüssel zur Gesundheit

Geht es Ihnen ohne ersichtlichen Grund schlecht, kann oftmals eine Darmsanierung die komplexe Dynamik wieder ins Lot bringen.

Durch Stress, ungesunde Ernährung und Einnahme bestimmter Medikamente kann im Darm eine sogenannte Dysbiose entstehen. Hierbei kommt es zu einer Verminderung der darmfreundlichen Bakterien zu Gunsten krankmachender Darmkeime. Liegt nun ein Ungleichgewicht zwischen Mikroflora und Immunsystem vor, so gerät auch unser Immunsystem in Dysbalance.

Der Betroffene leidet häufig unter:

  • Durchfall, Verstopfung und Blähungen
  • Allergien und Autoimmunerkrankungen
  • Häufiger Erkältungsneigung
  • Hauterkrankungen
  • Nahrungsmittelallergien und Nahrungsmittelintoleranzen
  • Seelischen Erkrankungen
  • Chronischen Erkrankungen, die auf den ersten Blick gar nichts mit dem Darm zu tun haben

Meine Praxisleistung:

Die Diagnostik umfasst:

  • Anamnese
  • Dunkelfeldmikroskopie
  • Berücksichtigung der gegenwärtigen Ernährungssituation
  • Kinesiologische  Testung (z.B. Nahrungsmittelunverträglichkeiten)
  • Labor-chemische Stuhluntersuchung

Im Anschluss wird für Sie ein individueller Therapieplan erstellt, welcher sich in folgende Phasen aufteilt:

  • Ausleitungs- und Entgiftungsphase mit Anregung der Verdauungsdrüsen
  • Aufbau einer gesunden Darmflora durch Zuführung von Prä-und Probiotika
  • Stärkung des Darms durch Akupunktur, Akuinjektion und NPSO

Die Erfolgskontrolle der einzelnen Therapie-Phasen wird mittels Dunkelfeldmikroskopie durchgeführt.

Unterstützend zu dieser Therapie wird, falls notwendig, eine individuelle und dauerhafte Ernährungsumstellung durchgeführt.

Übersicht Therapien

Logo Christina Kaiser | Ganzheitliche Naturheilpraxis

Logo Christina Kaiser | Ganzheitliche Naturheilpraxis

MENU

Logo Christina Kaiser | Ganzheitliche Naturheilpraxis