Kontakt Ganzheitliche Naturheilpraxis Christina Kaiser Heilpraktikerin & Apothekerin Alexanderstraße 98 70182 Stuttgart Telefon: 0711 91283624 mail@kaiser-heilpraxis.de www.kaiser-heilpraxis.de Säure-Basen-Regulation Die naturheilkundliche Milieu-Regulation beurteilt und therapiert vornehmlich den Säure-Basen-Haushalt des Körpers. Sie besagt, dass bei den meisten chronischen Erkrankungen eine Übersäuerung und Übereiweißung vorliegt. Durch die Säurelastigkeit in der Zelle, im Zwischenzellraum und im Gewebe können viele Stoffwechselreaktionen nicht mehr adäquat ablaufen. Das System Organismus wird zunehmend anfälliger für Erkrankungen, die die Ausscheidungsorgane, aber auch andere Körperstrukturen betreffen können. Immer mehr gerät der Organismus in eine Regulationsstarre und bewährte Therapien können oftmals nicht mehr richtig wirken. Die Zell-Milieu-Regulation kann als Grundlagentherapie verstanden werden Die innere Milieusituation ist abhängig vom Grad der Übereiweißung vom Säure-Basen-Ausgleich (pH-Wert) vom Mineralstoff-und Spurenelementgehalt von der Belastung mit Toxinen (z.B. Bakterien, Viren, Schwermetalle) Die Erfahrung zeigt ebenso, dass selbst das innere Empfinden eines Menschen bei verändertem sauren Milieu und toxischer Belastung anders erlebt wird, als bei einem Menschen mit ausgeglichener Säure-Basen-Situation. Nach einer Entsäuerung ist der Mensch für gewöhnlich in seiner Wesensart harmonischer und weniger „sauer“ gestimmt.  So ist ebenso eine Ernährungsumstellung in Kombination mit geeigneten naturheilkundlichen Therapien von zentraler Bedeutung für die körperliche und seelische Gesundheit. Die Beurteilung Ihrer gegenwärtigen Milieusituation erfolgt in meiner Praxis mit  dem Diagnostikverfahren der Dunkelfeldmikroskopie. Impressum Sprechzeiten nach Vereinbarung während der Behandlungszeiten gegebenenfalls Anrufbeantworter Aktuelles Besuchen Sie meinen Heilpraktiker Blog Hier finden Sie Informationen rund um die Naturheilkunde Datenschutz Sitemap © 2011-2018 Christina Kaiser