Kontakt Ganzheitliche Naturheilpraxis Christina Kaiser Heilpraktikerin & Apothekerin Alexanderstraße 98 70182 Stuttgart Telefon: 0711 91283624 mail@kaiser-heilpraxis.de www.kaiser-heilpraxis.de Impressum Sprechzeiten nach Vereinbarung während der Behandlungszeiten gegebenenfalls Anrufbeantworter Aktuelles Besuchen Sie meinen Heilpraktiker Blog Hier finden Sie Informationen rund um die Naturheilkunde Darmsanierung “Eine gesunde Darmflora ist der Schlüssel zur Gesundheit.” Geht es dem Menschen ohne ersichtlichen Grund schlecht, kann oftmals eine Darmsanierung die komplexe Dynamik wieder ins Lot bringen. Die Bakterien der physiologischen Darmflora leben in Symbiose mit uns Menschen. Das heißt, sie ernähren sich einerseits vom Darminhalt und andererseits übernehmen sie wichtige und vielfältige Aufgaben. Die Mikroflora aktiviert das darmspezifische Immunsystem und produziert darüber hinaus die Vitamine K, B2, B12, Folsäure und Biotin – um nur einen kleinen Bereich zu nennen. Durch Stress, ungesunde Ernährung und Einnahme bestimmter Medikamente kann im Darm eine sogenannte Dysbiose entstehen. Hierbei kommt es zu einer Deziminierung der darmfreundlichen Bakterien zu Gunsten krankmachender Darmkeime. Liegt nun ein Ungleichgewicht zwischen Mikroflora und Immunsystem vor, so gerät auch unser Immunsystem in Dysbalance. Der Betroffene leidet unter: Durchfall, Verstopfung und Blähungen Allergien und Autoimmunerkrankungen Häufiger Erkältungsneigung Hauterkrankungen            Nahrungsmittelallergien und Nahrungsmittelintoleranzen Seelischen Erkrankungen Chronischen Erkrankungen, die auf den ersten Blick gar nichts mit dem Darm zu tun haben          Die Diagnostik erfolgt in meiner Praxis mittels: Anamnese / Funktionskreisdiagnostik Dunkelfeldmikroskopie kinesiologischer Testung           Berücksichtigung der gegenwärtigen Ernährungssituation Laborchemische Stuhluntersuchung Im Anschluss wird für Sie ein individueller Therapieplan erstellt, welcher sich in folgende Phasen aufteilt: Ausleitungs-und Entgiftungsphase mit Anregung der Verdauungsdrüsen Beseitigung von evtl. vorhandenen Darmkeimen wie Parasiten, Pilze,   Bakterien und Viren Aufbau einer gesunden Darmflora durch Zuführung von Prä-und Probiotika Nachhaltige Pflege und Erhaltung einer gesunden und intakten Darmschleimhaut Die Erfolgskontrolle der einzelnen Therapie-Phasen wird mittels Dunkelfeldmikroskopie durchgeführt. Unterstützend zu dieser Therapie erfolgt, falls notwendig, eine individuelle und dauerhafte  Ernährungsumstellung, sowie eine Milieu-Regulation durch Entsäuerung. Datenschutz Sitemap © 2011-2018 Christina Kaiser